Foto: Jens Schulze

Zeit zum Anhalten: Musik bei Kerzenschein

"Flöten und Pfeifen" | Elisabeth Schwanda, Blockflöte | Axel LaDeur, Orgel

Event single img Bildquelle: Elisabeth Schwanda

Informationen zu den Ausführenden

"Zeit zum Anhalten" feiert 25. Jubiläum!
Als 1997 die Idee entstand, in der Kreuzkirche kurze Orgelkonzerte mitten in der Woche stattfinden zu lassen, war der Erfolg dieser Reihe (donnerstags im Januar, anfangs auch zusätzlich im Februar) eine Überraschung. Vielleicht liegt das Geheimnis in der besonderen Atmosphäre unserer kleinen Kreuzkirche, beleuchtet von hunderten Kerzen, mitten in der Altstadt. Orgelmusik und Improvisationen von Noch-Weihnachtlich bis Schon-Karnevalesk ("Last Night of the...pumps") machen Zuhörern wie Ausführenden großen Spaß.
Und so heißt es nun zum (erstaunlichen) 25. Mal "Zeit zum Anhalten - Musik bei Kerzenschein" an jedem Donnerstag im Januar um 18.30 Uhr in der Kreuzkirche...bei freiem Eintritt.

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt frei