Profil der Kreuzkirche

Die Kreuzkirche ist ein kleines, fast versteckt wirkendes Kleinod im Goldenen Winkel der Altstadt. Sie ist die Filialkirche der Marktkirche mit einem ganz eigenen Profil.

Für Ihre Fragen zur Kreuzkirche ist das Gemeindebüro der Marktkirche die erste Anlaufstelle.

Foto: Hans-Ulrich Kreisel

Auch hier finden Gottesdienste und Konzerte statt, zum Beispiel im Rahmen der Reihe „Kreuzkirchenkonzerte“. Orgelmusik-Liebhaber kommen im Januar auf ihre Kosten, wenn unter dem Motto „Zeit zum Anhalten“ halbstündige Konzerte bei Kerzenlicht stattfinden. Einmal im Jahr wird in der Kreuzkirche ein Musical mit dem Kinder- und Jugendchor der Marktkirche aufgeführt. Im Juli ist das Festival „Klassik in der Altstadt“ zu Gast.

Informationen über die nächsten Gottesdienste, Konzerte und Ausstellungen

Kalender
Foto: Florian Graser, foto@graser1.de

Gottesdienste in der Kreuzkirche

Foto: Thomas Deutschmann

Die Sonntagsgottesdienste werden hier von der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde (esg) gefeiert. Sie finden in der Regel am 1. Sonntag und am 3. Sonntag im Monat, jeweils in der Semesterzeit, statt. Zudem gibt es Gottesdienste zum Semesterstart und Semesterschluss.

Auch die HuK Hannover e.V. (Homosexuelle und Kirche) nutzt die Kirche für ihre Gottesdienste.

Taufgottesdienste finden hier im Rahmen der Erwachsenen-Taufkurse der Wiedereintrittsstelle statt.

Heiraten in der Kreuzkirche

Die Kreuzkirche bietet einen stilvollen Rahmen für die kirchliche Trauung. Mitten in der Altstadt liegt sie wie eine Insel der Ruhe: Romantisch, abseits der Menschenströme, doch gut erreichbar, freundlich und einladend. Sie ist eine der ältesten Kirchen Hannovers, umgeben von einem Kirchgarten mit altem Baumbestand.

Auf Wunsch feiern wir Ihre Trauung auch in englischer Sprache oder zweisprachig (deutsch-englisch). Wenden Sie sich an das Gemeindebüro der Marktkirche. Gemeinsam finden wir eine individuelle Lösung, die Ihren Wünschen entspricht.

Gemeindebüro

Tel.: 0511 / 36437 – 0

Kirchenmusik

Die Kreuzkirche ist neben Gottesdienststätte auch ein Ort der Kirchenmusik. Chor- und Instrumentalkonzerte und besondere Kirchenmusik in unseren Gottesdiensten machen die Kreuzkirche in Hannover zu einer zentralen Stätte sakraler Musik.

Die Akustik ist besonders für kleinere Ensembles geeignet und die 2011 renovierte Orgel sorgt mit ihrem warmen Klang für eindrucksvolle Momente.

Der Kinderkonzertchor der Marktkirche unter der Leitung von Lisa Laage-Smidt führt hier in Kooperation mit dem Kreuzkirchenorganist Axel LaDeur regelmäßig Kindermusicals auf.

Der Chor capella St. Crucis ist der Kreuzkirche besonders verbunden.

Führungen / Kirchenpädagogik

Wie die Marktkirche lässt sich auch die Kreuzkirche im Rahmen einer Kirchen-  oder Orgelführung entdecken.
Führungen in der Kreuzkirche

Bitte vereinbaren Sie Termine für Themen-Führungen und kirchenpädagogische Veranstaltungen im Voraus mit der Kirchenpädagogin der Marktkirche über das Gemeindebüro.

Foto: Angela Lautenbach

Informationen über aktuelle Konzerte und musikalisch gestaltete Gottesdienste

Kalender